Projekte

Stadtland

Die IBA Thüringen macht das STADTLAND zu ihrem Thema. Sie konzentriert sich auf fünf IBA Baustellen, wo Umdenken und Umbauen, Kooperationen und eine Kultur des guten Planens und Bauens in Stadt und Land im Mittelpunkt stehen.

mehr in der IBA Programmatik

Baukultur Made in Thüringen

In Thüringen kann eine Architekturproduktion des Ressourcenbewusstseins entwickelt werden. Aus den an­stehenden Transformationsaufgaben in Stadt und Land sollen eine Ästhetik des Neuen und ein Repertoire von Ausdrucksmitteln entstehen, die nicht nur für das jeweilige IBA Projekt, sondern für die IBA Thüringen als Ganzes sprechen und zum Markenzeichen von Thüringen werden.