12. November 2015

IBA Forum STADTLAND

Rückblick auf zwei Monate STADTLAND Sommer: Die Pop-Up-Ausstellung zum IBA Forum am 1. Oktober 2015. Foto: Thomas Müller

Vernissage zum IBA Forum STADTLAND im Audimax der Bauhaus-Universität Weimar. 1. Oktober 2015. Foto: Thomas Müller

IBA Geschäftsführerin Dr. Marta Doehler-Behzadi stellt die Fragestellungen der IBA Thüringen vor. 1. Oktober 2015. Foto: Thomas Müller

Impressionen vom STADTLAND Sommer auf dem IBA Forum. 1. Oktober 2015. Foto: Thomas Müller

Die IBA Konferenz im Audimax der Bauhaus-Universität Weimar am 2. Oktober 2015. Foto: Thomas Müller

Eröffnung durch IBA Geschäftsführerin Dr. Marta Doehler-Behzadi. Foto: Thomas Müller

Begrüßung von Gabriele Kautz, Referatsleiterin Baukultur, Städtebaulicher Denkmalschutz im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Foto: Thomas Müller

Begrüßung von Dr. Thomas Sauer, Referat Baukultur und EU-Förderung im Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft. Foto: Thomas Müller

‚Die Stadt ist kein Innen, das Land ist kein Außen. Über landschaftliche Perspektiven und ihre Folgen.’ Dr. Kenneth Anders, Kulturwissenschaftler, Soziologe und Philosoph, Büro für Landschaftskommunikation, Bad Freienwalde. Foto: Thomas Müller

‚Land der Athleten.’ Theo Deutinger, Architekt und Designer, TD, Flachau/Amsterdam. Foto: Thomas Müller

Diskussion zwischen Dr. Kenneth Anders und Theo Deutinger über die Perspektiven von STADTLAND. Moderation: Christian Holl. 2. Oktober 2015. Foto: Thomas Müller

Rückfragen beim IBA Forum STADTLAND. 2. Oktober 2015. Foto: Thomas Müller

‚Der Körper im Dorf, das halbe Leben woanders. Verortung und Entortung in der digitalen Kultur.’ Prof. Dr. Gundolf S. Freyermuth, Medienwissenschaftler, Cologne Game Lab der TH Köln. Foto: Thomas Müller

‚Zukunftsfähiges Handeln in STADTLAND.’ Dr. Stefan Carsten, Zukunftsforscher und Stadtgeograf, raumtaktik, Berlin. Foto: Thomas Müller

Mittagspause zwischen Audimax und STADTLAND Architektur. Foto: Thomas Müller

‚Neustart Schweiz - für mehr Lebensqualität bei weniger Ressourcenverbrauch.’ Thomas Gröbly, Ethiker, Vorstand Neustart Schweiz, Zürich. Foto: Thomas Müller

‚Taste of Heimat - regional essen.’ Valentin Thurn, Filmemacher, Initiator und Vorstand Taste of Heimat e.V., Köln. Foto: Thomas Müller

‚Stadt. Land. Selber machen.’ Prof. Julian Petrin, Stadtplaner, urbanista, Hamburg. Foto: Thomas Müller

‚Transformationsdesigner.’ Prof. Dr. Harald Welzer, Soziologe, FUTURZWEI Stiftung Zukunftsfähigkeit, Potsdam. Foto: Thomas Müller

Die Konferenz des IBA Forums STADTLAND beschäftigte sich mit Perspektiven, Phänomenen, Methoden und Machern von STADTLAND. IBA Geschäftsführerin Dr. Marta Doehler-Behzadi fasst zusammen. 2. Oktober 2015. Foto: Thomas Müller

Die Vorträge des IBA Forums STADTLAND haben wir auf Video dokumentiert. Alternativ zur unten aufgeführten Übersicht können Sie auch über eine Youtube-Playlist auf die Beiträge zugreifen.

Dr. Kenneth Anders
Die Stadt ist kein Innen, das Land ist kein Außen. Über landschaftliche Perspektiven und ihre Folgen.
Video ansehen

Theo Deutinger
Land der Athleten.
Video ansehen

Prof. Dr. Gundolf S. Freyermuth
Der Körper im Dorf, das halbe Leben woanders. Verortung und Entortung in der digitalen Kultur.
Video ansehen

Dr. Stefan Carsten
Zukunftsfähiges Handeln in STADTLAND. 
Video ansehen

Thomas Gröbly
Neustart Schweiz - für mehr Lebensqualität bei weniger Ressourcenverbrauch. 
Video ansehen

Valentin Thurn
Taste of Heimat - regional essen. 
Video ansehen

Prof. Julian Petrin
Stadt. Land. Selber machen. 
Video ansehen

Prof. Dr. Harald Welzer
Transformationsdesigner. 
Video ansehen

Dr. Marta Doehler-Behzadi 
Lessons learned: STADTLAND Thüringen.
Video ansehen