• 2016 März
    • Projekte für die Landstadt von Übermorgen
      Abschlusspräsentation der IBA Planungswerkstatt

      Durch welche Innovationen und Prozesse bleibt die Thüringer Landstadt auch künftig lebenswert und lebensfähig?

      Zwei Tage lang werden 35 Aktive aus der Thüringer Stadt- und Landentwicklung die künftigen Bedürfnisse, (Um-)Bau- und Gestaltungsaufgaben der Landstadt erarbeiten und überlegen, in welchen Orten und Konstellationen der Wandel beginnen kann.

      Am 4. März 2016 um 13.30 Uhr präsentieren wir die Ergebnisse der IBA Planungswerkstatt in der Aula des Hotels am Burgholz in Tabarz.

      Kommentatoren sind Regina Sonnabend, kooperativ planen aus Dessau und Dr. Agnes Förster, studio stadt region aus München. Es besteht die Gelegenheit zur Information, Diskussion und Vernetzung.

      Aula des Hotels am Burgholz
      Am Burgholz 30
      99891 Tabarz
      Deutschland
      DE

Alle Termine im Jahr 2020 anzeigen