Projekte

Stadtland

Die IBA Thüringen macht das STADTLAND zu ihrem Thema. Sie konzentriert sich auf fünf IBA Baustellen, wo Umdenken und Umbauen, Kooperationen und eine Kultur des guten Planens und Bauens in Stadt und Land im Mittelpunkt stehen.

mehr in der IBA Programmatik

Selbstverantwortungsland

Der ländliche Raum ist Austragungsort von vielfältigen und alternativen stadtlandschaftlichen Lebensmodellen. Es ist nicht hinzunehmen, diesen Raum ausschließlich als unterstützungsbedürftiges Schrumpfungsterritorium anzusehen. Der ländliche Raum kann große zivilgesellschaftliche Innovations- und daraus Bindungs­kräfte für die Gemeinschaften entfalten. Dafür finden sich in ­Thüringen zahlreiche Anknüpfungspunkte, die an ­aus­sagekräftigen Beispielen weiterentwickelt werden.